01 02 03

Die Stadt Pag wurde im Jahr 1443 gegründet. Sie ist sehr harmonisch und nach urbanistischen Grundsätzen gebaut mit einem Platz in der Mitte und parallelen Straßen. Ein kleiner teil dieser Harmonie wird von den Frauen übertragen, die die Spitze mit Nadel und Faden nähen. Mit ihrer Schönhet, zeugt die Spitze von dem Klima, in dem sie entstand und von dem Wunsch der Menschen diese Schönheit zu bewahren. Die Spitze von Pag, die mit der Nadel genäht wurde, stammt aus dem östlichen Mittelmeer.

Read more...
Top Panel
alt tag here
  • default
  • noheader
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Samstag 18 Nov 2017
Die Sklavin von Pag

trad06 61

«Paška robinja» ist ein Volksdrama, das einzige dieser Art in Kroatien ist. Es ist Teil der Tradition, die sich sowohl auf den Volks- und Hirtspielen, die auf Pag eine lange Tradition haben, als auch auf dem Werk «Robinja» von Hanibal Lucić gründet.

Im Werk geht es um den Verkauf eines verhafteten Mädchens, das die Enkelin des Herrschers Derenčin ist, der im 15. Jh. auf dem Feld von Krbava (Krbavsko polje) von den Türken besiegt wurde.

 

Routenplaner

Geben Sie einfach Ihre Informationen und wie zu berechnen erreichen Appartements “Holiday - Adriatic”



Wechselkurse

Konvertieren 

in

  

Posjete sadržajima

Seitenaufrufe : 291074

Tko je online

Wir haben 23 Gäste online

Social Bookmark

Facebook MySpace Twitter Digg Delicious Stumbleupon Google Bookmarks RSS Feed