tanac01 tanac02 tanac03

In der Form, in der er heute getanzt wird, entstand der Tanz von Pag zur Zeit der illyrischen Renaissance, d.h. in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Es ist noch nicht sicher, woher der Grundschritt und der Takt dieses Tanzes stammte, aber man vermutet, dass es eine Mischung verschiedener Stile ist. Die Ursache dieser Mischung findet man in der großen Völkerwanderung im 15. und 16. Jh.. Zu der Zeit kam eine große Zahl von Flüchtlinge auf die Insel, die vor den Türken flohen und die ihre Sitten mitbrachten, die die Form des Tanzes beeinflusste.

Read more...
Top Panel
alt tag here
  • default
  • noheader
  • Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Mittwoch 13 Dez 2017
Gastronomie

gastro01 gastro09 gastro08

Traditionell züchteten die Bewohner der Insel Pag Schafe und befassten sich mit der Fischerei, doch einer der bedeutendsten Wirtschaftszweige ist die Salzgewinnung. Hochwertiges Salz, auf natürlichem Wege aus dem Meer gewonnen, ist seit Jahrhunderten das Wahrzeichen der Stadt Pag. Weiterhin wird der bekannte harte Pager Schafskäse hier hergestellt. Zu dem Pager Käse sollte man Pager Lammfleisch, Weißwein, Kräuterschnaps oder hausgemachten Dessertwein probieren.

gastro04 gastro05 gastro07

UAuf dem Fischmarkt können frischer Fisch, Krebse und Muscheln besorgt werden, doch können Fischspezialitäten auch in den zahlreichen Restaurants genossen werden. Im Benediktinerkloster Hl. Margarete wird der sogenannte „baškotin" hergestellt, ein hartes Gebäck dessen Herstellungsprozess ein Geheimnis des Klosters bleibt. Bekannt und außerordentlich heilsam ist der Salbei-Honig, der in Bauernwirtschaften hergestellt wird.

gastro06 gastro03 gastro02

 

Routenplaner

Geben Sie einfach Ihre Informationen und wie zu berechnen erreichen Appartements “Holiday - Adriatic”



Wechselkurse

Konvertieren 

in

  

Posjete sadržajima

Seitenaufrufe : 294873

Tko je online

Wir haben 32 Gäste online

Social Bookmark

Facebook MySpace Twitter Digg Delicious Stumbleupon Google Bookmarks RSS Feed